News aus dem BTG Judoteam:

Burscheider Pokalturnier

Gleich fünfmal blieb der Pokal in den eigenen Reihen: In der U10

schaffte das Cheyenne-Marie Giambra, in der U13 Nemanja Dommes und Marco Lennartz, in der U15 Maja Halfmann und in der U18 Tom Halfmann. Mit jeweils drei zweiten und dritten Plätzen kann sich das Ergebnis der BTGler durchaus sehen lassen.

Maja, Konstantin und Yendrik erfolgreich bei den Gummersbacher Stadtmeisterschaften

Mit den Plätzen 2, 3 und 5 waren die drei BTGler recht erfolgreich am Start. Nemanja konte leider nicht starten, da sein Pass nicht aufzufinden war.


Maja Halfmann hat den Sprung in den Bezirkskader geschafft! Sie ist damit nach rund 10 Jahren die dritte Athletin der BTG-Judoabteilung, der diese Ehre zuteil wird und gleichzeitig die erste weibliche. Das letzte Kriterium für das Erreichen des Abzeichens war die Vielseitigkeitsprüfung im Kölner Bundesleistungszentrum, welche sie mit der diesjährigen Höchstpunktzahl von 98 von 100 Punkten absolvierte. Für mehr Infos hier klicken.

Herzlichen Glückwunsch!